Archive | NEWS RSS feed for this section

Ari Rath (6.1.1925-13.1.2017)

Die Österreichisch-Israelische Gesellschaft trauert um ihr langjähriges Mitglied Ari Rath.Ari (Arnold) Rath wuchs in Wien Alsergrund auf und emigrierte als 13-Jähriger mittels eines Kindertransportes in das britische Mandatsgebiet Palästina. Er studierte Zeitgeschichte und Volkswirtschaft und wurde als Chefredakteur und Herausgeber der Jerusalem Post zu einem der bedeutendsten Journalisten Israels. Ari Rath verbrachte seine letzten Lebensjahre […]

Continue Reading

Presseaussendung (10.01.17) – ÖIG -Wiederholter Terror als Friedenshindernis

Wiederholter Terror als Friedenshindernis Österreichisch-Israelische Gesellschaft verurteilt das Attentat in Jerusalem und drückt den Angehörigen der Opfer ihr Mitgefühl aus. Wien (OTS) – Die Österreichisch- Israelische Gesellschaft (ÖIG) ist entsetzt über den Terroranschlag vom Sonntag in Jerusalem und drückt den Angehörigen der Opfer, jungen Soldatinnen und Soldaten, den zahlreichen Verletzten und dem Staat Israel ihr […]

Continue Reading

Spendenaufruf der Österreichisch-Israelischen Gesellschaft zur Aufforstung in Israel.

Jeder Baum zählt Die Österreichisch-Israelische Gesellschaft steht erschüttert vor der verheerenden Brandkatastrophe in Israel. Nachdem die Feuerwehren „Brand Aus!“ vermelden konnten, wird langsam das gesamte Ausmaß der Katastrophe bekannt.

Continue Reading
img_7126

Veranstaltungshinweis: Mo,05.12.2016: God is Back. Religion and Cinema in Israel

Continue Reading

Erinnerung

Wir dürfen auf eine Veranstaltung des Centers for Israel Studies am Do, den 17.11.2016 aufmerksam machen (s. Beilage)

Continue Reading

Schalom Nr. 3 -2016

hier gehts zum Download: schalom-sept-2016

Continue Reading
SHIMON PERES FOTO:MICHAEL THAIDIGSMANN

ÖIG trauert um Shimon Peres (1923-2016)

ÖIG trauert um Shimon Peres (1923-2016) Das Wirken des großen Staatsmannes, Friedensnobelpreisträgers und Freund Österreichs bleibt unser Auftrag Wien (OTS) – Die Österreichisch-Israelische Gesellschaft reagiert mit tiefer Betroffenheit und unendlicher Traurigkeit auf die Nachricht des Ablebens von Shimon Peres, Friedensnobelpreisträger, mehrmaliger Minister und Ministerpräsident sowie früherer Präsident des Staates Israel. ÖIG-Präsident Florianschütz: „Mit Shimon Peres […]

Continue Reading

Schalom (Nr. 2 Juni 2016)

Amos Oz im Interview, die 10 Gebote und David Grossmann in Wien… Die Juniausgabe der Zeitschrift der Österreichisch-Israelischen Gesellschaft – ÖIG als pdf-download und für Mitglieder haptisch in der Post. Viel Lese-Vergnügen wünscht die Redaktion…

Continue Reading

Aviso: Schalom Nr. 2-2016

          In eigener Sache Liebe Mitglieder und Freunde! Die nächste Nummer (2-2016) unserer Zeitschrift Schalom befindet sich in der Druckerei und sollte demnächst in ihrem Briefkasten landen.

Continue Reading

Zur Erinnerung an einen ungesühnten Mord

Während andere palästinensische Terroristinnen (PFLP) nach Österreich einladen, um sich aus erster Hand über Mordkommandos zu informieren,

Continue Reading

Schengenvisum für Terroristen annullieren (ÖIG Presseaussendung 14.04.2016)

ÖIG an Innenministerium: Schengenvisum der Terroristin Khaled kann von Österreich sehr wohl annulliert werden EU-Visakodex sieht in §34 entsprechende Möglichkeiten vor – Untätigkeit des Ministeriums nicht nachvollziehbar Wien (OTS) – Die Österreichisch-Israelische Gesellschaft (ÖIG) kann den Standpunkt des Innenministeriums nicht nachvollziehen. Leila Khaled erhielt offenbar ein Schengen-Visum von den Niederlanden.

Continue Reading

in Wien: Terroristin Leila Khaled willkommen – in den Autonomiegebieten: Abbas streicht PFLP Zuwendungen

  Abbas streicht Gelder für die Terrororganisation PFLP Abbas streicht Gelder für die Terrororganisation PFLP (Bericht: audiatur online) Die Volksfront zur Befreiung Palästinas (PFLP) beschuldigte am Montag den Vorsitzenden der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) Mahmud Abbas,

Continue Reading

Schalom Nr. 1 – 2016

          zum download (pdf)

Continue Reading

Viktor Adler-Plakette für ÖIG Vorstandsmitglied Rudi GELBARD

15.02.2016 / 17:07 / POLITIK Faymann/Bures: Rudolf Gelbard ist antifaschistisches Vorbild in Österreich Nationalratspräsidentin Bures lud zum Empfang zu Ehren von Zeitzeugen Rudolf Gelbard – Kanzler Faymann überreichte Gelbard Victor-Adler-Plakette für Verdienste um ArbeiterInnenbewegung Wien (OTS/SK) – „Als Bundeskanzler bin ich stolz darauf, dass wir in Österreich Menschen wie Rudi Gelbard haben, die mit aller […]

Continue Reading
Schalom Sonderausgabe Ben Gurion 1-2016

Schalom Sonderausgabe 2016

          zum download (pdf)

Continue Reading

Schalom Nr. 4 – 2015

          zum download (pdf)

Continue Reading

Buchpräsentation 16.11.15

Die Österreichisch-Israelische Gesellschaft lädt zur Buchpräsentation Prof. Anton Pelinka „ISRAEL – Ausnahme oder Normalstaat“ Braumüller Verlag. Oktober 2015. 240S Montag, 16. November 2015, um 17 Uhr s.t. Presseclub Concordia Bankgasse 8, 1010 Wien Anmeldung erbeten: office.oeig@gmail.com

Continue Reading
Schalom 3-2015 cover 2

Schalom Nr. 3-2015

          Hier gehts`s zum Download: Schalom 2015 Nr.3

Continue Reading

Einladung – „Israel vor neuen Herausforderungen“

Die Österreichisch-Israelische Gesellschaft  in Kooperation mit dem Center for Israel Studies  lädt zur 3. DDr. Elfriede Sturm Gedächtnisvorlesung Ulrich W. Sahm  „Israel vor neuen Herausforderungen“ am Sonntag, 20. September 2015 um 19 Uhr Presseclub Concordia Bankgasse 8, 1010 Wien Anmeldung erbeten: office.oeig@gmail.com Ulrich W. Sahm ist freier Journalist und Buchautor. Seit Mitte der 1970er Jahre arbeitet Sahm […]

Continue Reading

Schalom Nr. 2-2015

          hier gehts zum Download: Schalom Nr.2_2015

Continue Reading

Schalom Nr. 1-2015

          Hier geht´zum pdf.Download:

Continue Reading

Kupferschmied – ein nobler Beruf

Die Kupferschmiede des Timna-Tals aßen nur vom feinsten – vor 3000 Jahren. Dr. Erez Ben-Yosef und Dr. Lidar Sapir-Hen der Tel Aviv Universität fanden heraus: In dieser sehr trockenen Gegend werden selbst vorverdaute organische Materialien wie Samen, Knochenreste und Fischgräten – Fisch musste weite Strecken transportiert werden! – konserviert. Man kann daraus auch heute einen […]

Continue Reading

Ein Flugzeug zur Startbahn zu führen..

..ist ein energieaufwendiges Unterfangen. Setzt der Pilot die Triebwerke ein, benötigt er (unnötig) viel Treibstoff. Die staatliche Israel Aerospace Industries (IAI) hat gemeinsam mit ihren Partnerfirmen Lufthansa, Airbus und TLD das System TaxiBot entwickelt, ein vom Piloten gesteuertes halbautomatisiertes Zugfahrzeug. Mit diesem kann man Flugzeuge vom Typ Boeing 737 oder Airbus A320 energiesparend zur Startbahn […]

Continue Reading

Der Standard.at vom 11.02.2015

Judenhetze auf Facebook: Oberstaatsanwaltschaft will Neuaufnahme 11. Februar 2015, 15:15 „Ich könnte alle Juden töten“: StA Linz stellte Verfahren ein – OStA: Wir sehen das anders Für Aufregung sorgt eine Entscheidung der Staatsanwaltschaft Linz: Sie hat ein Verfahren gegen einen Oberösterreicher eingestellt, der antisemitische Hetze auf Facebook gepostet hatte. Die Oberstaatsanwaltschaft Linz will nun die […]

Continue Reading

OTS 11.02.2015 Presseaussendung

ÖIG empört: Österreichische Justiz legitimiert antisemitische Hetze als „Unmutsäußerung gegenüber Israel“ Oberösterreicher postete Hitler-Bild mit Zitat „Ich könnte alle Juden töten“

Continue Reading

Schi-opening in Israel

(ÖIG) 13.01.2015 Im Norden Israels wurden diese Woche Rekordschneefälle verzeichnet. Die Straße nach Safed mußte sogar vorrübergehend für den Verkehr gesperrt werden. Während viele Israelis in unadäquat gedämmten und beheizbaren Wohnungen vor sich hinfrieren oder sich in wärmere Cafes kuscheln, freuen sich die Betreiber des kleinen Schigebietes am Mout Hermon. Dort hatte man eher Sorge […]

Continue Reading

 

Continue Reading
Continue Reading
Continue Reading
Continue Reading