Damit er wieder beissen kann

Alltag in Syrien: Ein Schuss ins Gesicht zerstörte einem 23jährigen Mann den Unterkiefer.

Glück im Unglück: im Rambam Health Care Campus – Nordisrael – bekam er einen Titankiefer. Dieser wurde mit einem 3D-Drucker individuell an seine Schädelform angepasst und implantiert. Einen Tag nach der Operation konnte er wieder sprechen und essen.

Professor Adi Rachmiel und Dr. Yoav Leiser, der in Deutschand eine Spezialausbildung für plastische Chirurgie des Gesichts absolviert hatte, führten die Operation praktisch ohne Informationen über die medizinische Vorgeschichte des Patienten durch. Sie arbeiten auf Basis statistischer Datenanalysen.

Leider warten noch weitere Patienten auf diese neue Operationstechnik.

Rambam, 1/7/2015