„greenfeed“ – grüner Treibstoff

Drei Forscher des Blechner Center for Industrial Catalysis and Process Development der Ben Gurion Universität haben eine Technologie entwickelt, mit der aus Kohlendioxid und Wasser Treibstoff gewonnen werden kann – „greenfeed“. Das Kohelendioxid wird mit umweltschonendem Verfahren aus verschiedensten Abfallprodukten gewonnen. Weil man dazu vorhandene Strukturen wie Raffinerien und Tankstellen einsetzen kann meint der Leiter des Projekts, Professor Moti Hershkowitz, wird das Verfahren in ca. 10 Jahren wirtschaftlich nutzbar sein.

Das Blechner Center forscht speziell an der Schnittstelle zwischen Forschung und Wirtschaft, dieses Projekt wird von der I-SAEF (Israel Strategic Alternative Energy Foundation) gefördert.

Ben Gurion Universität

, , , , , ,

Comments are closed.