Grinsewecker

„Wie man in den Morgen lächelt, so lächelt er zurück!“ meinte der Erfinder Hanan Rofe Haim und entwickelte einen App-Wecker, der nur mit einem Lächeln zum Schweigen gebracht werden kann. Haim ist der Überzeugung, dass auch der größte Morgenmuffel mit mehr Erfolg in seinen Tag startet, wenn er zuerst seinen Wecker mit einem strahlenden Lächeln von seiner guten Laune überzeugen muss. Dieses lässt sich auch per „selfie“ verschicken, speichern und bearbeiten.

Smile Clock kostet nichts, die Testversion wurde in den ersten zwei Monaten schon 3.500mal herunter geladen, und: man kann immer noch den snooze-Modus verwenden, der einem noch ein paar Minuten Polster Lauschen vergönnt.

Times of Israel