Zeitzeugen-Datenbank der Hebräischen Universität in Jerusalem online

Mit dem Jahr 1959 begann das Avraham Harman Institute of Contemporary Jewry, Interviews mit Überlebenden des Holocaust zu sammeln. Die Sammlung beinhaltet einstweilen über 10.000 Dokumente, 900 davon wurden online gestellt.

In einem mittels Stichworten abrufbaren Katalog sind diese Ton- und auch Filmaufnahmen jetzt im Internet zugänglich, darunter auch Gespräche mit Leitfiguren des Zionismus und wichtiger jüdischer Organisationen.
http://multimedia.huji.ac.il/oralhistory/eng/index-en.html

Ein Folgeprojekt beschäftigt sich mit der Zweiten Generation, interessierte Interviewpartnerinnen und –partner werden gebeten, sich bei der HUJI unter der Emailadresse ohd(et)savion.huji.ac.il zu melden.