Zur Erinnerung an einen ungesühnten Mord

Während andere palästinensische Terroristinnen (PFLP) nach Österreich einladen, um sich aus erster Hand über Mordkommandos zu informieren, gedenkt die Österreichisch-Israelische Gesellschaft der Ermordung ihres Präsidenten, Stadtrat Heinz Nittel,
durch ein mit dieser Terroristin befreundetes Palästinensisches Terrorkommando (Abu Nidal) am 1.Mai 1981

(Präs. GR Peter Florianschütz/GenSekr. Susanne Shaked/ Hans-J- Tempelmayr/ Beiratsmitglieder Abg. z. NR Petra Bayr/KR Erik Hanke/ Heinrich Schneider)

Fotostrecke. Zentralfriedhof. Ehrengräber. 2.Tor.

image image image image image image

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.