Papst Franziskus und Theodor Herzl

  Überraschungen beim Papstbesuch, von Ulrich W. Sahm, Jerusalem, 26. Mai 2014 Papst Franciskus hat am Montag Morgen den Tempelberg besucht, von den Moslems das „erhabene Heiligtum“ genannt. Nach einem Gespräch mit dem  Mufti von Jerusalem, Scheich Husseini, streifte der Papst seine Schuhe ab, um den Felsendom zu betreten. In einem kleinen schwarzen gepanzerten Subaru ging…