Israelische Wirtschaft 2011 um 4,7 Prozent gewachsen

Angesichts des guten Wirtschaftswachstums hat die israelische Zentralbank eine bessere Einbindung von ultra-orthodoxen Juden und Arabern in den Arbeitsmarkt gefordert. Am 28. März legte sie die Wirtschaftszahlen für das vergangene Jahr vor. Das gute Wirtschaftswachstum zeige sich vor allem in dem Rückgang der Arbeitslosenquote, heißt es in einer Pressemitteilung der Zentralbank. Sie sank auf 5,6…

Die große Abneigung. Wie antisemitisch ist Österreich?

Maximilian Gottschlich Die große Abneigung. Wie antisemitisch ist Österreich? Kritische Befunde zu einer sozialen Krankheit Nahezu jeder zweite Österreicher glaubt, „dass die Juden die internationale Geschäftswelt beherrschen“ und jeder fünfte wünscht sich Politiker, „die ihre Stimme gegen den jüdischen Einfluss im Land“ erheben. Wie antisemitisch ist Österreich heute- 25 Jahre nach der Affäre Waldheim? Welcher…

„Juden-Hass ist tödliche Gefahr“

Autor Gottschlich warnt: Antisemitischer Virus kann in Österreich jederzeit ausbrechen „Österreich hat eine antisemitische Immunschwäche“, sagt der Uni-Professor Maximilian Gottschlich. Im Interview mit NEWS spricht der Autor des neuen Buches „Die große Abneigung. Wie antisemitisch ist Österreich?“ zudem über den Amoklauf in Toulouse, Fehler von Bruno Kreisky und einen drohenden zweiten Holocaust. http://www.news.at/articles/1212/510/322693/antisemitismus-juden-hass-gefahr