Presseaussendung ÖIG zu den Äusserungen Al Rawis (30.10.14)

ÖIG verurteilt GR Al-Rawis erneute Hetze gegen Israel und fordert Konsequenzen Wiener Politiker heizt Nahostkonflikt in Interview mit ägyptischer Agentur an Wien (OTS) – Die Österreichisch-Israelische Gesellschaft zeigt sich schockiert über ein Interview des Wiener Gemeinderats und Landtagsabgeordneten Omar Al-Rawi (SPÖ) mit der ägyptischen Mena-Agentur, in dem dieser den Staat Israel als Aggressor darstellt.