Fintech-Nation Israel

Das Land geriert sich gern als „Start-up-Nation“. Nirgendwo sonst gibt es eine vergleichbare Dichte von Neugründungen. Doch das Jahr 2019 verlief eher schwach. Die Finanzdienstleistungsbranche ist auf der ganzen Welt im Umbruch. Überall arbeiten junge, auf einzelne Dienstleistungen spezialisierte Unternehmen an Lösungen, die das Geldwesen verbessern sollen und so die Banken als etablierte Dienstleister unter…

„Deal des Jahrhunderts“

Von Alexandra Föderl-Schmid, SZ-Korrespondentin Israel US-Präsident Donald Trump will am Dienstag seinen mehrmals verschobenen Nahost-Friedensplan vorstellen, der den „Deal des Jahrhunderts“ bringen soll. Er hat dazu Israels Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu und den Chef des blau-weißen Bündnisses, Benny Gantz, ins Weiße Haus eingeladen. Laut israelischen Medienberichten will Trump Israels Souveränität auf die Siedlungen im Westjordanland und…

Jüdische Allgemeine: Zwei gute Israelis

Shimon Stein, Moshe Zimmermann und die Antisemitismusdebatte: Ein Medien-Dramolett Berlin-Charlottenburg, Giesebrechtstraße Nähe Ku’damm, Sonntag. Ein Ehepaar sitzt in seiner renovierten Altbauwohnung beim Frühstück. Er liest den »Tagesspiegel«. Sie: »Steht irgendwas Spannendes drin?« Er: »Ich lese gerade etwas über Antisemitismus.« Sie: »Och nee, nicht das schon wieder!« Er: »Nein, warte mal. Das ist wirklich interessant. Es…