Israel weltweit Nr. 2 in Hochschulbildung

Eine Studie der OECD hat gezeigt, dass Israel das am zweitbesten gebildete Land der Welt ist. Den ersten Platz belegt Kanada. Als Indikator für die Bildung der Bevölkerung eines Landes hat die Studie den Anteil der Akademiker an der Bevölkerung verwendet. 45% der Israelis haben der Studie zufolge einen Hochschulabschluss. (Haaretz)

Israelische Autoren

[typography font=“Cantarell“ size=“16″ size_format=“px“] A B C D E F F H K L M N O P R S T U W Y Z[/typography]   [typography font=“Ubuntu“ size=“24″ size_format=“px“ color=“#cc0c0c“]A[/typography] Uri Adelman (geb.1958) lebt in Tel-Aviv, ist der Herausgeber von Kriminalromanen für einen Verlag und unterrichtet Musikwissenschaften an der Universität von Tel-Aviv. Adelman hat…

Ich blieb zurück

Karla Wolff Erinnerungen an Breslau und Israel Jüdische Miniaturen Bd. 119 Karla Wolff wird 1928 in Breslau als Tochter einer christlichen Mutter und eines jüdischen Vaters geboren. Zwischen 1933 und 1945 erlebt sie unmittelbar die Verfolgung und Ermordung der Breslauer Juden; ihr Vater studiert an der Kantorenschule in Berlin und ist zwischen 1941 und 1943…