Leserbrief zum Gazakrieg, Presse Printausgabe 29.07.2014

Israel „überrascht“ nicht mit Angriffen, es reagiert „Die Furcht vor Palästinas Einheit!“, GK von Raed Sabbath, 25.7. Zum o. a. Gastkommentar ist Folgendes anzumerken:–Israel „überrascht“ nicht mit Angriffen, sondern reagiert (spät) nach zahlreichen Raketenangriffen auf seine Zivilbevölkerung, und dies nach vorhergehender telefonischer/elektronischer Ankündigung, welche Abschussrampen und militärischen (zivil getarnten) Ziele bombardiert werden.–Israel bekämpft somit nicht…

Zum Ableben von Bezirksvorsteher Norbert Scheed

Die Österreichisch-Israelische Gesellschaft ist erschüttert über das plötzliche Ableben von Bezirksvorsteher Norbert Scheed. Wir verlieren ein wertvolles Mitglied des Beirates und einen guten Freund Israels. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen Mitarbeitern. In tiefer Anteilnahme Susi Shaked im Namen des gesamten Vorstandes und des Beirates der Österreichisch-Israelischen Gesellschaft

BÜNDNIS GEGEN DEN AL QUDS TAG IN WIEN

Gegen Antisemitismus und Islamismus   KUNDGEBUNG GEGEN DEN AL-QUDS-TAG IN WIEN: SA 26.7., 16:30 Uhr, Infotisch 16:00 – 18:00 Uhr Graben/Stock-im-Eisen-Platz (bitte beachten Sie kurzfristige Ortsänderungen – zeitgerechte Information wird ausgeschickt) Aufruf zur Kundgebung Am 26. Juli 2014 wird der so genannte „Al-Quds-Tag“ zum wiederholten Mal auch in Wien stattfinden. Eingeführt wurde er 1979 nach der islamischen Revolution im…