„Israelische Araber – geht wählen“

In einem ungewöhnlichen Schritt hat Haaretz ihren heutigen Leitartikel auf Hebräisch und Arabisch veröffentlicht. Es ist ein Aufruf zur Wahl zu gehen. Bei den letzten Knessetwahlen lag die Wahlbeteiligung insgesamt bei 65,2%, bei den israelischen Arabern jedoch lediglich bei 53,4%. Die Araber verpassen damit die wichtigste Gelegenheit zur Einflussnahme, so Haaretz. Von der Redaktion von…

Palästinensische Flüchtlinge unerwünscht

Auch die Palästinenser in Syrien werden zu Opfern des Bürgerkrieges. Viele von ihnen fliehen. Doch weder die arabischen Länder noch „Palästina“ sind bereit, die Flüchtlinge aufzunehmen. Von Ulrich W. Sahm Mitte Dezember hatte der syrische Bürgerkrieg auch die palästinensischen Flüchtlinge im Jarmuk-Lager bei Damaskus voll getroffen. Acht Kilometer südlich des Stadtzentrums von Damaskus 1957 errichtet,…