Hinter den Schlagzeilen

Von David Horovitz So oder so ähnlich ist es schon häufiger geschehen: Israel tötet einen Top-Terroristen, da Informationen über die Planung eines großangelegten Anschlags vorliegen und obwohl es weiß, dass die Verhinderung des Anschlags wieder massiven Raketenbeschuss auf die Dörfer und Städte in Israels Süden zur Folge haben wird. Und die Raketen fallen, die Luftwaffe…

Raketenterror hält an- Schulen wieder geschlossen

Der Süden kommt nicht zur Ruhe: Palästinensische Terroristen aus dem Gazastreifen haben am Mittwochabend drei Grad-Raketen auf israelisches Gebiet abgeschosen. Zwei der Raketen wurden vom Raketenabwehrsystem „Iron Dom“ abgefangen. Auch heute wurden bereits mindestens vier Grad-Raketen abgefeuert. Angesichts der erneuten Angriffe haben die Bürgermeister von Beer Sheva, Ashdod, Ashkelon, Kiryat Malachi und Gan Yavne entschieden,…

Zweitwohnsitz Bunker

In Aschkelon, Israel, ist der Alarmzustand Alltag. Seit Jahren leben die Menschen hier im palästinensischen Raketenhagel. Die Kinder klammern. Nicht nur der vierjährige Ben, auch seine älteren Schwestern Mischi und Schiras hängen an der Mutter wie Schlingpflanzen. 22 Mal haben in der israelischen Hafenstadt Aschkelon in den vorangegangenen Tagen die Sirenen aufgeheult. Der Raketenbeschuss aus…