Israel hätte ignoranten Grass einladen können

Für Reinhold Robbe, Präsident der Deutsch-Israelischen Gesellschaft (DIG), erweist sich Günter Grass mit seinem umstrittenen Gedicht „Was gesagt werden muss“ als fernab der Realität. Mit Robbe sprach Daniel Friedrich Sturm. Welt Kompakt: Herr Robbe, was haben Sie gedacht, als Sie das umstrittene Gedicht gelesen haben? Reinhold Robbe: Ich habe mir die Augen gerieben. Als ich…

Details