Doppelmoral- Zufall oder Absicht?

BOTSCHAFT DES STAATES ISRAEL IN WIEN PRESSEMITTEILUNG- 13.03.2012 Die Raketenangriffe aus dem Gazastreifen gegen die Zivilbevölkerung in Israel, die schon seit Wochen- und nicht erst seit wenigen Tagen- stattfinden, waren weder für Regierun- gen noch für Medien ein Thema. Auch als sich Ron Prosor, der israelische Botschafter bei den Vereinten Nationen, am 8. März 2012…

Details

Raketenterror gegen Israel – Über 190 Raketen in vier Tagen

Seit Freitag haben palästinensische Terroristen aus dem Gazastreifen über 190 Raketen auf israelisches Gebiet abgefeuert. Mehr als eine Million Israelis leben in Reichweite der Raketen. Und der Raketenbeschuss hält weiter an: Allein in der Nacht zum Montag schlugen 25 Raketen auf israelischem Gebiet ein. Fünf Menschen wurden seit Freitag verletzt, einer davon schwer. Die Israelischen…

Details

Patenschaft für Stolpersteine in Klagenfurt

Im Gedenken an die ermordeten jüdischen BürgerInnen der Landeshauptstadt werden am 25. März 2012, um 10 Uhr am Arthur Lemisch Platz 1 in Klagenfurt am Wörthersee, von dem Künstler Gunter Demnig insgesamt 11 Stolpersteine verlegt. Die Steine werden von der Österreich-Israelischen Gesellschaft über Patenschaften finanziert. Ein Stolperstein kostet 120 Euro. Um die Projektkosten jedoch zur…

Details