Zum Inhalt springen
Aktuelle Seite: News-Artikel
DE | EN

Kranzniederlegung am Grab Heinz Nittels

Heute jährt sich zum 43. Mal die Ermordung des damaligen Präsidenten der ÖIG, Heinz Nittel.

Er wurde in den Morgenstunden des 1. Mai 1981 vor seinem Haus von einem palästinensischen Terroristen ermordet. Der Vorstand, vertreten durch Peter Florianschütz, Petra Bayr, Andrea Hladky, Michael Laubsch und dem Mitglied des Beirats Heimo Gruber, gedenken Nittel an seiner letzten Ruhestätte mit einer Kranzniederlegung.

Das Schlaglicht Nr. 04/2024 - Aktuelles aus Israelischen Tageszeitungen mit aktuellen Informationen zur israelischen Politik ist online!

Weiterlesen

Believe Israeli Women!

Weiterlesen

Am 8. März ist Internationaler Frauentag. Aus diesem Anlass möchten wir auf die sexualisierte Gewalt gegen israelische Frauen während des…

Weiterlesen

Das Büro der Friedrich-Ebert-Stiftung hat eine neue Ausgabe seines "Schlaglicht" veröffentlicht mit ausgewählten Übersetzungen israelischer…

Weiterlesen

Vom 5.-22. März hält das Jüdische Filmfestival wieder Einzug in die Kinos der Stadt.

Weiterlesen

WE MUST END THE SILENCE.

PLEASE SIGN THE PETITION AND SHARE THIS INFORMATION IN EMAILS AND ON SOCIAL MEDIA.

Petition to United Nations…

Weiterlesen

Do you know a college student who's interested in using the power of social media to tell Israel's story better?

Weiterlesen

Wir vergeben Karten an unsere Mitglieder für den vielfach preisgekrönten Film THE ZONE OF INTEREST.

Regisseur und Drehbuchautor Glazer ließ sich für…

Weiterlesen

Ulrich Sahm ist nicht mehr unter uns. Er starb vergangenen Mittwoch in Bremen nach schwerer Krankheit.

Weiterlesen

Wie geht es den Frauen und deren Angehörigen, die am 7. Oktober von der Hamas entführt, vergewaltigt, verletzt oder ermordet wurden? Wie gehen diese…

Weiterlesen