Zum Inhalt springen
Aktuelle Seite: News-Artikel
DE | EN

Jüdisches Filmfestival Wien 2024

Vom 5.-22. März hält das Jüdische Filmfestival wieder Einzug in die Kinos der Stadt.

Der vor genau zehn Jahren kreierte Leitspruch „Shalom Oida“ – aktuell ergänzt durch Untertitel wie „Gerade Jetzt“ oder „Hier. Überall.“ – ist wieder Plakatmotiv des Jüdischen Filmfestival Wien und das aus gutem Grund. Die Ereignisse im Nahen Osten haben weitreichende Auswirkungen auf die Wahrnehmung jüdischer Gemeinschaften weltweit. Besonders heuer möchte das JFW daher ein Ort sein, an dem Vorurteile abgebaut, gemeinsame Nenner gesucht und Friedensinhalte geteilt werden.

In den ca. 40 Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilmen des JFW24 geht es um Menschen, die mit aller Kraft versuchen, Terror oder Bedrohungen zu entkommen und Frieden zu stiften – auf politischer, gesellschaftlicher oder privater Ebene.

Das diesjährige Programm bietet nicht nur  Filme, sondern wird wieder ergänzt mit Diskussionsveranstaltungen und Events vor der Leinwand.

Hier das Programm des diesjährigen Festivals.

Wie immer versorgt uns die Friedrich-Ebert-Stiftung in Tel Aviv mit einer Zusammenstellung wichtiger Artikel aus den israelischen Medien.

Weiterlesen

Consequences after the sexualized violence by the terrorist organization Hamas on October 7

Weiterlesen

Nr. 09/2024 des Schlaglicht - Aktuelles aus Israelischen Tageszeitungen mit aktuellen Informationen zur israelischen Politik ist da.

Weiterlesen

Unglaublich lange sind die Geiseln des Hamas-Massakers einstweilen ihren Peinigern ausgeliefert. Unvorstellbar, was sie durchmachen! Und wie schnell…

Weiterlesen

Die IKG-Kultur zusammen mit dem Jüdischen Museum Wien lädt ein zu einem interessanten Vortrag am 23. Mai.

Weiterlesen

Zum diesjährigen Jom haAtzma’ut war es der ÖIG eine große Freude und Ehre, den israelischen Unabhängigkeitstag in der Wiener Zwi Perez Chajes Schule…

Weiterlesen

In einem klaren Bekenntnis haben sich jüdische Student_innen der Columbia University in New York an die Öffentlichkeit gewandt. Die ÖIG veröffentlicht…

Weiterlesen

Die Nr. 08/2024 mit aktuellen Informationen zur Politik aus den israelischen Medien von der Friedrich-Ebert-Stiftung Tel Aviv.

Weiterlesen

Heute jährt sich zum 43. Mal die Ermordung des damaligen Präsidenten der ÖIG, Heinz Nittel.

Weiterlesen

Die Nr. 07/2024 mit aktuellen Informationen zur Politik aus den israelischen Medien von der Friedrich-Ebert-Stiftung Tel Aviv.

Weiterlesen