3.12.2014 Presseaussendung der Europäisch-Israelischen Gesellschaften

Keine vorschnelle Anerkennung Palästinas Europäisch-Israelische Freundschaftsgesellschaften appellieren an die Parlamente und Regierungen Europas Wien/Brüssel (OTS) – Die europäischen Freundschaftsgesellschaften mit Israel, die sich in Brüssel am 30. November 2014 getroffen haben, appellieren an die Parlamente und Regierungen in Europa, von einer vorschnellen Anerkennung Palästinas als Staat abzusehen. Die Absicht, mit einer Anerkennung Palästinas dessen Position…