Schule in Toulouse bekommt antisemitische E-Mails

Seit dem Anschlag hat die jüdische Schule in Toulouse zahlreiche Hass-E-Mails erhalten. Die meisten beziehen sich auf den israelisch-palästinensischen Konflikt und enthalten antisemitische Äußerungen. Nicht nur E-Mails, sondern auch Anrufe erreichen die Ozar Hatora-Schule im südfranzösischen Toulouse. Davon berichtet die französische Nachrichtenagentur AFP. Die Staatsanwaltschaft hat nun polizeiliche Ermittlungen angekündigt. Ein Großteil der E-Mails beinhaltet…

UN-Vertreterin veröffentlicht Foto-Manipulation

Der Krieg im Süden Israels und im Gazastreifen wird ebenso in sozialen Netzwerken wie Twitter und Facebook ausgetragen. Pro-palästinensische Bewegungen haben es geschafft, die Thematik „Israels Angriffe auf den Gazastreifen“ auf die ranghöchsten Plätze bei Twitter zu drängen. Die meisten Rückmeldungen zu dem Thema bekam ein Bild auf Twitter, das ein kleines blutüberströmtes Mädchen in…

Raketenterror hält an- Schulen wieder geschlossen

Der Süden kommt nicht zur Ruhe: Palästinensische Terroristen aus dem Gazastreifen haben am Mittwochabend drei Grad-Raketen auf israelisches Gebiet abgeschosen. Zwei der Raketen wurden vom Raketenabwehrsystem „Iron Dom“ abgefangen. Auch heute wurden bereits mindestens vier Grad-Raketen abgefeuert. Angesichts der erneuten Angriffe haben die Bürgermeister von Beer Sheva, Ashdod, Ashkelon, Kiryat Malachi und Gan Yavne entschieden,…